Anneliese und Hans-Jörg Hirt stellen ihre Nachfolger vor

Dankeschön

für viel Jahre
Vertrauen und Treue

1988
bis 2022

Unternehmensnachfolge weitsichtig geplant

Eine Ära geht zu Ende, die nächste kommt

Darmstadt-Eberstadt. Ober-Ramstadt. Nach 40 Jahren Berufstätigkeit und 34 Jahren Selbstständigkeit verabschieden sich die Augenoptik und Hörakustik Spezialisten Anneliese und Hans-Jörg Hirt Schritt für Schritt in den Ruhestand. Als Gründer und Inhaber von mehreren Augenoptik- und Hörakustikgeschäften sowie therapeutischen Unternehmen im Raum Darmstadt-Dieburg ist das Ehepaar in den letzten 36 Jahren über lokale Grenzen hinaus als Spezialisten für gutes Sehen und Hören bekannt geworden. Die gute Nachricht: Für alle Unternehmen wurden bereits vor einigen Jahren gezielt Nachfolger ausgebildet, die nun dazu bereit sind, die Geschäfte mit gleichem Engagement und Know-how weiterzuführen.

Das Unternehmer-Ehepaar, das eine große Leidenschaft zur Augenoptik und Hörakustik pflegt, möchte diese Gelegenheit wahrnehmen, um Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern Dankeschön zu sagen.

„Es war eine tolle Zeit, voll von Herausforderungen und Erfolgen. Viele wertvolle Menschen sind uns in dieser Zeit begegnet, viele Freundschaften mit Kunden und Mitarbeitern sind entstanden. Herzlichen Dank für das große Vertrauen und die jahrelange Treue. – Jetzt freuen wir uns auf alles, was da noch kommt und auf mehr Zeit für die Dinge, die bisher zu kurz kamen. Aber auch in dem Schritt für Schritt beginnenden Ruhestand sind wir bereit, wenn uns die nachfolgende Generation bei schwierigen Entscheidungen um Rat bittet oder anderweitig tatkräftige Unterstützung benötigt wird. Unseren Nachfolgern und Nachfolgerinnen wünschen wir die gleiche Leidenschaft, die uns die Arbeit erleichtert hat und den Erfolg, der sich damit fast automatisch einstellt.“

Anneliese und Hans-Jörg Hirt.

Die nächste Generation für gutes Sehen und gutes Hören

Die Nachfolger der Hirt-Unternehmen

Die Hirt Nachfolgeunternehmen für gutes Sehen und gutes Hören starten durch. Klicken Sie direkt zu dem Unternehmen Ihrer Wahl.

Augenschule Auge & Ohr

Darmstadt-Eberstadt

Kinder und Erwachsene profitieren bereits seit vielen Jahren von Training und Therapie für besseres Sehen und Hören Augenschule Auge & Ohr. Die langjährige Mitarbeiterin Cordula Helbling führt die Augenschule ab Januar 2023 fort.

Barak Hörgeräte

Darmstadt-Eberstadt

Im Jahre 2018 übernahm Hörakustikermeister Heiko Barak mit seiner Frau Isabella den Darmstadt-Eberstädter Bereich Hörakustik von Hans-Jörg Hirt. Er führt dieses Unternehmen seit Übernahme zusammen mit seiner Frau erfolgreich weiter.

Hirt Augenoptik 

Darmstadt-Eberstadt

Die langjährige Mitarbeiterin und Augenoptikerin Julia Seibel stellt sich der Herausforderung und übernimmt ab Januar 2023 die Geschäftsführung und Inhaberschaft sowie das gesamte Team von Augenoptik Hirt in Darmstadt-Eberstadt.

Hirt Hörakustik & Augenoptik

Ober-Ramstadt

Das Team des Ober-Ramstädter Spezialisten für gutes Sehen und Hören freut sich auf die neue und alte Chefin Karina van Roijen, die ab Januar 2023 die volle Verantwortung von Hans Jörg Hirt und Inhaberin Anneliese Hirt auch offiziell übernimmt.

Es bleibt spannend

Über 30 Jahre Zusammenarbeit

Mehr als ein viertel Jahrhundert hat das Ehepaar Hirt in den Geschäften in Darmstadt Eberstadt und Ober-Ramstadt zusammen Entscheidungen getroffen, Nachwuchskräfte ausgebildet und viele Kunden zu Stammkunden gemacht.

„Es hat uns immer Spaß gemacht und ganz sicher freuen wir uns, wenn die Nachfolge-Generation auch in Zukunft mal einen Rat von den ‚Alten‘ braucht.“

Hans-Jörg und Anneliese Hirt

Jahre für gutes Sehen und Hören

34 Jahre Selbstständigkeit

Nachfolge perfekt geplant

Starke Persönlichkeiten nehmen die Herausforderung an

Ausbildung und Teambuilding war schon immer ein wichtiges Thema in den Unternehmen der Familie Hirt in Darmstadt Eberstadt und in Ober-Ramstadt. So hat man auch frühzeitig die Bahnen in Richtung Geschäftsübergabe eingeschlagen. Passende Nachfolger wurden in die Unternehmen als Mitarbeiter integriert und hatten so viele Jahre Zeit, sich der Arbeitsweise und der Philosophie der Unternehmen anzupassen und Kompetenzen zu übernehmen.

Wir möchten die Nachfolge-Generation an dieser Stelle kurz vorstellen.

Julia Seibel

Augenoptikermeisterin

Der Beruf der Augenoptikerin fasziniert mich jeden Tag auf’s Neue. Den Menschen auf diese Weise etwas mehr Freude am Lesen, am Wahnehmen und am Erkennen möglich zu machen, macht mich glücklich.

Um so mehr freue ich mich darüber, mit der Übernahme des Hirt-Augenoptik Geschäftes in Darmstadt-Eberstadt noch mehr Verantwortung in meinem Lieblingsberuf übernehmen zu können.

Anneliese und Hans-Jörg Hirt danke ich für alles, was ich dort lernen durfte, für die Vermittlung des eigenen Wissens und für das Vertrauen, ihr Geschäft in meine Hände zu geben.

Ihre Julia Seibel

info@hirt-sehen.de

Cordula Helbling

Augenoptikermeisterin (Optometristin)

Mein persönlicher gemeinsamer Weg mit Anneliese und Hans-Jörg Hirt begann vor fast 20 Jahren, zunächst als Augenoptikermeisterin. Zuerst war ich in Ober-Ramstadt später dann in Griesheim bei Augenoptik Hirt tätig.
Vor 10 Jahren hatte ich das Glück, die Gelegenheit zu erhalten, als Trainerin im Visualtraining vielen Kindern und auch immer öfter auch Erwachsenen bei der Verbesserung ihrer visuell-auditiven Wahrnehmung helfen zu dürfen.

Der gemeinsame Weg mit Familie Hirt endet nun und ich freue mich, ab Januar 2023 die Praxis Augenschule Auge & Ohr weiterzuführen und auch in Zukunft Menschen mit meinem Angebot zu unterstützen.

Ich wünsche Anneliese und Hans-Jörg Hirt, für den neuen Lebensabschnitt alle Gute und bedanke mich herzlich für die gemeinsame Zeit.

Ihre Cordula Helbling

Karina van Roijen

Hörakustikermeisterin

Vor fast 20 Jahren habe ich in dem Hirt Unternehmen in Ober-Ramstadt meine Ausbildungszeit begonnen, welches ich jetzt als Inhaberin übernehmen kann. Das macht mich auch ein wenig stolz.

Vor allem aber freue ich mich darauf, dass ich weiterhin für meine lieben Kunden da sein kann und dafür sorgen darf, dass diese mit meiner Hilfe ein Stück mehr Lebensqualität durch besseres Hören und besseres Sehen genießen können.

Da ich das Geschäft in Ober-Ramstadt bereits seit vielen Jahren als Filialleiterin mit Geschäftsleitungsverantwortung geführt habe, ändert sich für mich und mein Team, auf das ich sehr stolz bin, nicht wirklich viel.  Trotzdem freue ich mich darauf, jetzt komplett eigenverantwortlich tätig zu werden.

Eure Karina van Roijen

Heiko und Isabella Barak

Hörakustikermeister und Hörakustikerin

Gutes Hören ist Lebensqualität!
Jeder Mensch sollte gut hören können, dafür setzen wir uns ein. Bei Barak Hörgeräte erhalten Sie Meisterqualität in familiärer Umgebung. Wir sind an Ihrer Seite und beraten Sie menschlich, persönlich und empathisch.
Mit fachlicher Kompetenz, langjähriger Erfahrung und viel Feingefühl.
Gemeinsam gehen wir den Weg zu einem neuen Hör- und Lebensgefühl, denn nur Hörgeräte die begeistern werden gerne getragen.
Qualität ist uns wichtig. Daher führen wir nur Hörsysteme erstklassiger
Hersteller und diese in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen. Bei uns testen Sie individuelle Hörlösungen und diese mitten im Leben.
Als alteingesessene Eberstädter ist es uns sehr wichtig, unser gewachsenes Familienunternehmen mit viel Liebe, Engagement und Transparenz zu führen. Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Heiko und Isabella Barak

Copyright © 2022 - Hans Jörg Hirt - Design und Realisierung: top identity GmbH